Ortsgruppe Ravensburg-Weingarten

BUND Ravensburg-Weingarten fährt frischen Bio-Saft aus

11. November 2020

Frischer Bio-Apfelsaft und andere Saftkombinationen wurden an Kund*innen im Landkreis Ravensburg und im nördlichen Bodenseekreis geliefert.

Foto: Uli Faigle

Zwei volle Tage fuhr der BUND letzte Woche Streuobstsäfte in der Region aus. Verarbeitet wurden die Früchte in den Ravensburger Fruchtsaftkeltereien Stiefel und Schlenkerhof Fruchtsäfte. Es war ein strickter Zeitplan nötig, um die leckeren Bio-Säfte vor die Haustüre der BUND-Kund*innen liefern zu können. Natürlich wurden bei den kurzen Schwätzchen mit unseren Abnehmer*innen alle Corona-Regelungen eingehalten und direkter Kontakt vermeiden. Auch dieses Mal wurde komplett auf Barzahlung verzichtet. 

Wenn Sie im Frühjahr 2021 auch Saft von unseren Streuobstwiesen über den BUND beziehen wollen, dann schauen Sie einfach im Frühjahr auf unserer Homepage (www.bund-ravensburg.de) vorbei, dort werden wir das Bestellformular bereitstellen.

Insgesamt haben sich diesen Herbst 45 Kundinnen und Kunden die leckeren Säfte liefern lassen. So wurden in diesem Herbst 2.752 Liter Streuobstsaft vom BUND Ravensburg-Weingarten ausgeliefert.

Die Saftaktion entstand im Rahmen des Apfelsaftprojekts, das der BUND Ravensburg-Weingarten in Kooperation mit dem  NABU im Jahr 1987 gegründet hat. Das Projekt soll hauptsächlich zum Erhalt der Streuobstwiesen der Bodensee-Oberschwaben Region dienen. Unsere Streuobstlieferanten und Streuobstlieferantinnen sind biozertifiziert. Das heißt, sie verwenden weder chemisch-synthetische Spritzmittel noch mineralische Düngemittel. Der Erhalt unserer Streuobstwiesen ist nicht nur wichtig, weil sie bedeutende Lebensräume und Nahrungsquellen für uns und unsere tierischen Freunde darstellen. Sie sind zudem als kulturelles Erbe unser Landschaft nicht wegzudenken und sollten deshalb unbedingt gefördert und erhalten werden.

Daher freut es uns umso mehr, dass stetig neue Streuobstwiesenbesitzer*innen zu unserem Projekt dazu stoßen und die Saftauslieferung auch immer mehr Kund*innen gewinnt.  

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb