Wir helfen Schmetterlingen

Unsere  Schmetterlings-AG kartiert Schmetterlinge und erfasst dabei unsere häufigsten Tagfalterarten. Die Aktion ist in das bundesweite Tagfaltermonitoring des Umweltforschungszentrums Leipzig eingebunden.

Mit dieser Aktion starten wir in den landesweiten BUND-Schwerpunkt "Schmetterlinge" und werden in den nächsten Jahren an den Schmetterlingen dranbleiben - mit Naturbeobachtungen, Ausstellungen, Blühstreifen, Wettbewerben....

Unsere BUND-Schmetterlings-AG betreut folgende drei Gebiete: 

      Ravensburg - St Christina-Blumenwiese: Hier wird von uns seit 2011 beobachtet. Bisher 15 verschiedenene Schmetterlingsarten, u.a. der seltene "Kurzschwänzige Bläuling" und der "Malven-Dickkopffalter".

      Waldburg-Greut: Hier finden seit 2010 regelmäßig Begehungen statt. Bisher wurden 21 Arten entdeckt. "Kleiner Perlmuttfalter" und "Rotklee-Bläuling" sind hier die Besonderheiten. 

Haben Sie Lust, verschiedene Schmetterlingsarten und deren Veränderungen im Jahresverlauf kennenzulernen oder sind Sie an diesem Thema interessiert? Dann rufen Sie uns doch einfach im Naturschutzzentrum an, schicken Sie eine E-mail oder kommen Sie einfach persönlich vorbei.

      Infos zum Schmetterlings-Schwerpunkt und den aktuellen Aktionen des BUND rund ums Thema Schmetterlinge finden Sie auf der Homepage unseres BUND-Landesverbandes.



Aktuelles

 

Der aktuelle Bericht vom BUND-Umwelttreff vom 14. September 2017 ist hier herunterzuladen.

---

Passend zur baldigen Wahl: Die Online-Aktion der Kampagne "Raus aus der Massentierhaltung": www.klasse-statt-masse.net

---

Nächste wichtige Termine:

Do. 14. September: BUND-Umwelttreff, 20 Uhr im Naturschutzzentrum, Leonhardstraße 1, Ravensburg. Thema Luftreinhalteplan Ravensburg.

Sa. 7. Oktober: BUND-Streuobstaktionstag, ab 14:30 Uhr Streuobstwiese bei Edith-Stein-Schule in Ravensburg.

Mitmachprojekte

Die aktuellen Mitmachprojekte können Sie in den Plenumsberichten nachlesen, zu den restlichen Mitmachprojekten geht es hier.