Fortbildungen für Umweltprojekte mit Kindern

  • Kinder- und JugendgruppenleiterInnen
  • Aktive in der Natur- und Umweltpädagogik
  • Jugendbegleiter
  • Multiplikatoren

Die vermittelten Inhalte können bei Naturerlebnis-Geburtstagen, an Schulen in Projektwochen, in Kindergärten oder bei Kinder- und Jugendgruppennachmittagen ein- und umgesetzt werden.


Fortbildungen - Termine 2017:

Link zum Flyer mit genaueren Informationen gibt es hier - bitte Vorsicht: Der Termin von "Einführung in Erlebnispädagogik" wurde geändert - er findet nun am 14.10. statt.

Amphibien (M1), Sa. 8. April 2017, 10.00-16.00 Uhr
Ort: Naturschutzzentrum Wilhelmsdorf

Tiere im Wald (M2), So. 7. Mai 2017, 10.00-16.00 Uhr
Ort: Aitrach . Seminar fällt aus. Wir haben zu wenige Anmeldungen erhalten.

Wildes Gemüse und vergessene Heilpflanzen (M3), Sa. 13. Mai 2017, 10.00-16.00 Uhr
Ort: Thomashof Niederwangen (Wangen i.A.) Seminar ist ausgebucht

Was lebt im Teich? (M4), Do. 29. Juni 2017, 18.00 – 21.00 Uhr
Ort: Naturschutzzentrum Wurzacher Ried

Nachtaktive Säugetiere (M5), Sa. 23. September 2017, 16.00-22.00 Uhr
Ort: Naturschutzzentrum Wilhelmsdorf

Einführung in Erlebnispädagogik (M6), Sa 14. Oktober 2017, 10.00 – 16.00 Uhr
Ort: Hofgut Nessenreben Weingarten

Zusätzlich können auch Fortbildungen zum Thema "Kindergarten raus in die Natur!" und/ oder "Streuobstpädagogik" absolviert werden.

 

Zu jedem Modul ist eine separate Anmeldung erforderlich (E-Mail an: bund.ravensburg@bund.net).

Die Teilnahme ist dank des Sponsorings der Kreissparkasse Ravensburg kostenlos.



Suche

Aktuelles

 

Naturschutztage 2018! Anmeldung gestartet: BUND und NABU laden zu über 40 Vorträgen und Exkursionen ins Milchwerk nach Radolfzell ein. Für die Anmeldung und weitere Infos hier klicken.

---

Der aktuelle Bericht vom BUND-Umwelttreff vom 9. November 2017 ist hier herunterzuladen.

---

 

Nächste wichtige Termine:

 

Am Donnerstag den 25.1.2018 findet ein besonderer Vortrag von Dr. Franz Alt zum Thema "Klimakrise, Energiekrise, Flüchtlingskrise – wie alles zusammenhängt und wie aus Krisen Chancen werden" um 19:00 Uhr im Schwörsaal in RV statt. Für das Plakat bitte hier klicken.

---

Fortbildungsreihe für Natur-, Umwelt- und Erlebnispädagogik

Vom März bis zum November 2018 bietet das Netwerk-Umwelt sechs Fortbildungen an. Für weitere Informationen hier klicken.

---

Im Naturschutzzentrum Ravensburg steht seit kurzem eine Box für Handyspenden.

Gesammelt werden alte Handys aller Art (nur mit Akku), aber auch Ladekabel.
Teile der Erlöse unterstützen die ökologischen Freiwilligendienste (FÖJ, ÖBFD)

 

 

Mitmachprojekte

Die aktuellen Mitmachprojekte können Sie in den Plenumsberichten nachlesen, zu den restlichen Mitmachprojekten geht es hier.