BUND Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland


BUND Teenie-Gruppe in Weingarten

Die Teeniegruppe mit ehemaliger Betreuerin Denise Ade beim Aufbau des Amphibienzauns in Weingarten/Kreuzbergweiher
Die Teeniegruppe mit ehemaliger Betreuerin Denise Ade beim Aufbau des Amphibienzauns in Weingarten/Kreuzbergweiher

Teenies Weingarten-Ravensburg:

Die BUND Teeniegruppe bietet spannende Natur- und Umweltthemen für Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren an. Zusammen werden z.B. Spuren gesucht, Unterschlüpfe gebaut, über dem Feuer gekocht und mit Naturmaterialien gebastelt. Themenschwerpunkte sind Wildnis- und Naturpädagogik.

Den aktuellen Flyer findet ihr hier.

Die Teenie-Gruppe findet außerhalb der Schulferien alle zwei Wochen am Freitag-Nachmittag in Weingarten im Haslachwald statt. Das Angebot steht für alle interessierten Jugendlichen aus der Umgebung offen. Einfach vorbeischauen und reinschnuppern.

 

Weitere Informationen gibt es beim BUND Ravensburg:

Telefon: 0751/21451; Email: manuel.schiffer@bund-ravensburg.de
Dort werden auch Anmeldungen entgegengenommen.

 

 

Termine 2018 und wichtige Infos

Betreuerin: Nicole Fleig (Natur- und Wildnispädagogin)

Treffpunkt: Wald-Parkplatz am Haslachwald in Weingarten (Am Ende der Reutebühlstraße). Die Teeniegruppe findet circa alle 14 Tage statt. In den Schulferien findet sie nicht statt.

Uhrzeit: jeweils von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Termine:

Termine für nach den Sommerferien werden noch bekanntgegeben.

Programm: Natur- und Wildnispädagogik, Wildkräuter und Essbares aus dem Wald, Unterschlupf bauen, Feuer machen, Schalen und Löffel brennen, Basteln mit Naturmaterialien, Spiele, verschiedene Naturschutzthemen

Quelle: http://www.bund-ravensburg.de/kinder_jugend/teenie_gruppe_ravensburg_weingarten/